Kreativwettbewerb

Mit der Unterstützung des Ministeriums für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Mecklenburg-Vorpommern und dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg Vorpommern gab es in diesem Jahr erstmalig einen Kreativwettbewerb zum SchülerFerienTicket 2017 in Mecklenburg-Vorpommern. Schülerinnen und Schüler wurden dazu aufgerufen, ihren schönsten Sommerferienmoment in Form eines Fotos, einer Zeichnung, einer Illustration oder einer Collage einzureichen.

Aus über 100 eingereichten Motiven wählte eine Jury aus Vertretern der Ministerien und der Verkehrsunternehmen die drei besten Motive aus. Die glücklichen Gewinner sind Moritz Stemmler aus Wismar, Jette Kadenbach aus Schwerin sowie Anna Lena Exner aus Dorf Mecklenburg. Am 11.05.2017 fand eine feierliche Preisverleihung durch den Minister für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Mecklenburg-Vorpommern, Herrn Christian Pegel MdL, dem Staatssekretär für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern, Herrn Steffen Freiberg, und den Sponsoren im Fürstenzimmer des Hauptbahnhofs Schwerins statt. Das Gewinnermotiv wird auf den diesjährigen Plakaten, Tickets und Broschüren zum SchülerFerienTicket 2017 zu sehen sein.

Der erste Preis ist ein Gutschein im Wert von 1.000 € für eine Klassenfahrt in eine Jugendherberge in Mecklenburg-Vorpommern. Dieser wurde vom Deutschen Jugendherbergswerks - Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e. V. gestiftet. Der zweite Preis ist ein eintägiger Klassenausflug mit dem ÖPNV in das Alpincenter  in Wittenburg zu einer Winterolympiade. Dieser Preis wurde zur Verfügung gestellt durch die Hotel Hamburg-Wittenburg van der Valk GmbH. Der dritte Preis sind Mecklenburg-Vorpommern-Tickets für einen Tagesausflug mit der Klasse in das Ozeaneum nach Stralsund, gestiftet vom Museum für Meereskunde und Fischerei · Aquarium Stiftung des bürgerlichen Rechts.