Versorgen - Fördern - Informieren

Die Abteilungen der VMV

Unter der Fachaufsicht des Ministeriums für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Mecklenburg-Vorpommern setzt die VMV die ihr zugeteilten Finanzmittel für den Betrieb und die Weiterentwicklung des ÖPNV im Lande ein. In drei Abteilungen sorgen die Mitarbeiter für die Verkehrsplanung im Schienenverkehr, fördern den weiteren Ausbau des regionalen Verkehrsangebotes und bieten den Nahverkehrskunden durch die Vorhaltung und Datenpflege der landesweiten Fahrplanauskunft Informationen zu Streckennetz und Verbindungen.

Die Gesellschaftsstruktur der VMV