RE9 Rostock - Sassnitz / Binz

(Quellenangabe Bild: moodley industrial design)

Die RE9 Rostock – Sassnitz / Binz verkehrt

  • zwischen Rostock und Stralsund zweistündlich, wobei das Angebot durch einzelne Züge der RE10 Rostock - Züssow teilweise zu einem stündlichen Angebot verdichtet wird,
  • zwischen Stralsund und Sassnitz sowie Binz weitgehend stündlich, wobei alternierend in Lietzow umgestiegen werden muss.

In Rostock bestehen ebenso Anschlüsse in alle und aus allen Richtungen (RE1, RB11, RB12, S1, S2, S3) wie in Stralsund (RE3, RE5, RE10). In Bergen besteht Anschluss von und nach Lauterbach(Mole) (RB26).

Den Fahrplanentwurf finden Sie hier.

(Stand: 21. März 2019)