Land bestellt zusätzliche Züge zum Martinimarkt 2023

Pressemitteilung des Ministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur, Tourismus und Arbeit

Mehr Zugleistungen zwischen Schwerin und Parchim für das traditionelle Herbst-Highlight

 Schwerin, den 01.11.2023 In einer gemeinsamen Initiative vom Land Mecklenburg-Vorpommern und der ODEG – Ostdeutsche Eisenbahn GmbH werden zusätzliche Zugleistungen auf der Linie RB13 (Parchim <> Schwerin <> Rehna) während des Martinimarkts 2023 zwischen Schwerin und Parchim angeboten. „Mehr Angebot, mehr Service und vor allem: mehr Klimaschutz – dies sind gute Nachrichten für Fahrgäste und zeigt, dass es mit der Mobilitätsoffensive vorangeht. Auch unserem Ziel den SPNV in Mecklenburg-Vorpommern besonders in der ländlichen Region noch besser zu vertakten, kommen wir einen Schritt näher. Diese und viele weitere Vorhaben für den Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs sind in der Mobilitätsoffensive der Landesregierung für die Zukunft festgelegt worden. Damit wollen wir das ÖPNV-Angebot in Mecklenburg-Vorpommern – vor allem im ländlichen Raum stärken“, sagt der Minister für Wirtschaft, Infrastruktur, Tourismus und Arbeit Reinhard Meyer.

„Gemeinsam mit dem Land Mecklenburg-Vorpommern setzen wir ein starkes Zeichen für die Mobilität unserer Fahrgäste und tragen dazu bei, das Martinimarkt-Erlebnis für Besucherinnen und Besucher jeden Alters noch angenehmer zu gestalten. Mit den zusätzlichen Zugleistungen auf der Linie RB13 während der Veranstaltung bieten wir eine bequeme und umweltfreundliche Anreisemöglichkeit. Die ODEG freut sich darauf, die Gäste auf ihrer Zugreise zu begleiten und wünscht allen bereits jetzt viel Vergnügen bei der Erkundung des Marktes mit seinem vielfältigen Angebot“, sagt Stefan Neubert Geschäftsführer der ODEG.

Der Martinimarkt, Mecklenburgs größter Jahrmarkt, findet vom 3. bis 6. November 2023 statt und verspricht erneut ein beeindruckendes Erlebnis für Besucherinnen und Besucher jeden Alters zu werden. Die ODEG führt im Auftrag des Landes Mecklenburg-Vorpommern insgesamt 28 zusätzliche Fahrten am 4. und 5. November 2023 auf der Strecke der RB13 zwischen Schwerin und Parchim durch. Diese zusätzlichen Fahrten werden mit einem zusätzlichen Fahrzeug vom Typ Regioshuttle angeboten, so dass Gäste den Martinimarkt auch am Wochenende bequem im Stundentakt erreichen können. Die engagierten Servicemitarbeiter/-innen im Nahverkehr der ODEG begleiten die Fahrgäste wie gewohnt zu einhundert Prozent und stehen zur Verfügung, um sicherzustellen, dass deren Reise so angenehm wie möglich verläuft.

Die Veranstaltungszeiten für den Martinimarkt:

  • Freitag, 03.11.2023: 14:00 – 23:00 Uhr
  • Samstag, 04.11.2023: 10:00 – 00:00 Uhr
  • Sonntag, 05.11.2023: 10:00 – 21:00 Uhr
  • Montag, 06.11.2023: 14:00 – 21:00 Uhr

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter: www.parchim.de.

Die genauen Fahrzeiten und weitere Informationen unter www.odeg.de.

Den Fahrplan finden Sie hier.

Aktuelles

Sonderzüge für Fusion Festival

Die VMV-Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern und die DB Regio AG rechnen am 30. Juni 2024 sowie 01. Juli 2024 wegen der Abreise vom FUSION-Festival aus Neustrelitz in