D-Ticket für Senioren aus MV

Deutschlandweit unterwegs

Die neue Bewegungsfreiheit 65+

Mit dem Deutschland-Ticket für Senioren aus Mecklenburg-Vorpommern haben Sie die Möglichkeit, ganz Deutschland für nur 29 Euro pro Monat zu entdecken. Das Land Mecklenburg-Vorpommern übernimmt die Differenz von 20 Euro zum regulären Preis von 49 Euro für Sie.

Sie können deutschlandweit jeweils in der 2. Klasse alle Nahverkehrszüge, Straßenbahnen, U-Bahnen, S-Bahnen, Stadt- und Regionalbusse sowie ausgewählte andere Verkehrsmittel (beispielsweise Fähren) nutzen. Das Deutschland-Ticket für Senioren aus MV ist ausschließlich im Abonnement erhältlich und monatlich kündbar.

Beachten Sie, dass Sie Ihr Ticket vor dem ersten Geltungstag (erster eines Monats) bis zum 15. des Vormonats bestellen müssen, da wir vorher noch alle erforderlichen Nachweise sorgfältig prüfen. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Planung und bestellen Sie Ihr Ticket rechtzeitig.

Ticket kaufen war noch nie so einfach: Sehen Sie, wie es geht!

Praktischerweise entfällt der Gang zum Ticket-Schalter, da Sie Ihr digitales Ticket bequem hier online bestellen und als Handyticket in die VVW-App laden können.

Falls Sie eine persönliche Beratung bevorzugen, ist es empfehlenswert, das Kundencenter eines Verkehrsunternehmens Ihrer Wahl aufzusuchen. Dort können Sie sich ausführlich über die Vorteile des Deutschland-Tickets für Senioren aus MV informieren lassen. Die kompetenten Mitarbeiter/innen stehen Ihnen bei Bedarf auch gerne während des Bestellprozesses zur Seite.

Entscheiden Sie sich zwischen einer Chipkarte oder einem Handyticket und holen Sie sich jetzt Ihr Deutschland-Ticket für Senioren aus MV.

Hier finden Sie die Verkehrsunternehmen bei denen Sie das Deutschland-Ticket für Senioren aus MV erhalten:

Hanse- und Universitätsstadt Rostock:

Landeshauptstadt Schwerin:

Landkreis Ludwigslust-Parchim:

  • Verkehrsgesellschaft Ludwigslust-Parchim mbH (VLP) (vlp-lup.de)

Landkreis Nordwestmecklenburg:

Landkreis Mecklenburgische Seenplatte:

  • Mecklenburg-Vorpommersche Verkehrsgesellschaft mbH (MVVG) (mvvg-bus.de)
  • Neubrandenburg: Neubrandenburger Verkehrsbetriebe (NVB) (neu-sw.de)

Landkreis Rostock:

  • Regionalbus Rostock GmbH (rebus) (rebus.de)

Landkreis Vorpommern-Greifswald:

Landkreis Vorpommern-Rügen:

  • Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen mbH (VVR) (vvr-bus.de

ODEG

  • Verkauf in Servicestelle Parchim

DB Regio AG, Region Nordost

  • Verkauf in DB Reisezentren (siehe detaillierte Übersicht)
Eine detaillierte Übersicht mit den Telefonnummern und Öffnungszeiten der vertreibenden Verkehrsunternehmen im Land erhalten Sie hier.

Für wen gilt das Ticket?

Das Deutschland-Ticket für Senioren aus MV gilt für:

Das Deutschland-Ticket für Senioren aus M-V ist für all diejenigen gedacht, die das 65. Lebensjahr erreicht haben und ihren ständigen Wohnsitz in Mecklenburg-Vorpommern haben. 

Eine wunderbare Gelegenheit um bequem und kostengünstig durch unser wunderschönes Land zu reisen.

Wo gilt das Ticket?

Das D-Ticket gilt deutschlandweit in / auf:
  • Nahverkehrszügen (2. Klasse) und S-Bahnen (2. Klasse),
  • Fernverkehrszügen (2. Klasse) zwischen Rostock Hbf und Stralsund Hbf,
  • Stadt- und Regionalbussen (außer Fernbusse),
  • Rufbussen z.B. NAHBUS, VLP und REBUS (bei Kapazität) zzgl. Servicezuschlägen,
  • Straßenbahnen, U-Bahnen, weiteren ausgewählten Verkehrsmitteln, z. B Warnow-Fähren in Rostock & Warnemünde

FAQ

Sie benötigen für die Bestellung folgende Unterlagen:

  • Ausweisdokument (Vorder- und Rückseite des Personalausweises).
  • Beachten Sie, dass Sie Ihr Ticket vor dem ersten Geltungstag (erster eines Monats) bis zum 15. des Vormonats bestellen müssen, da wir vorher noch alle erforderlichen Nachweise sorgfältig prüfen. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Planung und bestellen Sie Ihr Ticket rechtzeitig.
  • Das Ticket ist personengebunden, es ist nicht übertragbar.
  • Das Ticket ist unbegrenzt und zeitlich uneingeschränkt nutzbar.
  • Das Ticket ist ausschließlich im Abonnement für 29 € monatlich erhältlich.
  • Das Ticket gibt es als Chipkarte oder Handyticket.
  • Bei Defekt oder Verlust des Handys melden Sie sich bitte beim Verkehrsverbund Warnow (VVW), dann erhalten Sie neue Zugangsdaten zur Nutzung des Tickets.
  • Bei unberechtigter Nutzung wird ein Erhöhtes Beförderungsentgelt von mindestens 60 € fällig.
  • Das Deutschland-Ticket ist ein deutschlandweites Tarifangebot. Es gelten die Tarifbestimmungen für das Deutschland-Ticket sowie ergänzend die jeweiligen Beförderungsbedingungen des genutzten Verkehrsunternehmens.
  • Das Tarifangebot richtet sich an Privatpersonen. Das Deutschland-Ticket für Senioren in M-V kann nicht durch juristische Personen (wie z. B. Unternehmen) erworben werden.
  • Wenn Sie ein bestehendes Deutschland-Ticket Abo haben, müssten Sie dies fristgerecht bis zum 10. eines Monats bei z.B. der Deutschen Bahn AG kündigen und das Deutschland-Ticket für Senioren bei Ihrem Verkehrsunternehmen neu beantragen.

Seniorinnen und Senioren, die ihren Hauptwohnsitz nicht in Mecklenburg-Vorpommern haben sind und/oder die Altersgrenze von 65 Jahren noch nicht erreicht haben.

Die Mitnahme weiterer Personen, eines Fahrrades oder eines Hundes mit dem D-Ticket ist nicht möglich.

Das Ticket ist personengebunden und nicht auf andere Personen übertragbar.

Der Ticketpreis für das Deutschland-Ticket beträgt monatlich 49 €. 20 € zahlt das Land Mecklenburg-Vorpommern zur Einführung des Tarifangebotes für Sie. Sie müssen daher nur noch 29 € bezahlen.

Der Ticketpreis wird per SEPA-Lastschriftverfahren vom angegebenen Konto abgebucht.

  • Fahrten mit dem ICE, IC oder EC (außer denen, die zwischen Rostock Hbf und Stralsund Hbf unterwegs sind)
  • unentgeltliche Mitnahme eines Fahrrades
  • Fahrten mit dem Fernbus
  • kostenfreie Mitnahme weiterer Personen (ab 6 Jahre)
  • Fahrten in der 1. Wagenklasse

In Kurorten und Ferienregionen sind die Regelungen der örtlichen Kurgebietssatzungen zu beachten.

Das Abonnement kann monatlich gekündigt werden. Die Kündigung muss dabei bis zum 10. eines Monats bei der Abo-Stelle des Verkehrsverbundes Warnow vorliegen, damit zum Ende des jeweiligen Kalendermonats das Abonnement gekündigt ist.

Das Handyticket wird über die App des Verkehrsverbundes Warnow ausgegeben. Hinweise zu den technisch notwendigen Bedingungen finden Sie hier (www.verkehrsverbund-warnow.de/deutschlandticket)

Nach Ihrer erfolgreichen Bestellung wird Ihnen rechtzeitig vor Gültigkeit des Tickets an die angegebene E-Mail-Adresse eine Onboarding-E-Mail mit den nötigen Informationen geschickt, um das Ticket in der VVW-App angezeigt zu bekommen.

Das Deutschland-Ticket für Senioren aus MV ist ab dem 27.06.2023 für 29 € inkl. MwSt. bequem als Abonnement mit monatlicher Abbuchung hier bestellbar 

Das Deutschland-Ticket ist nicht übertragbar und berechtigt nicht zur Mitnahme von Personen, die älter sind als 6 Jahre. Darüber hinaus gilt es bundesweit in allen öffentlichen Verkehrsmitteln des Nahverkehrs.

Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt mit dem Deutschland-Ticket für Senioren aus MV.

Möchten Sie Ihr Ticket jetzt bestellen?

Dann sind Sie ab hier Kunde des Verkehrsverbundes Warnow GmbH (VVW). Der VVW hat als Vertriebsdienstleister die Rostocker Straßenbahn AG beauftragt. Bitte beachten Sie, dass Ihr Ticket vor dem ersten Geltungstag (erster eines Monats) bis zum 15. des Vormonats bestellen müssen.

Das Tarifangebot richtet sich an Privatpersonen. Das Deutschland-Ticket für Senioren aus MV kann nicht durch juristische Personen (wie z. B. Unternehmen) erworben werden.

Antrag zum Deutschland-Ticket für Senioren in MV

Ablauf Bestellprozesse im ABO-Kundenportal

1. Kundenart wählen:

  • Angabe ob Privat- oder Firmenkunde
  • Privatkunde

2. Abo:

  • Den gewünschten Monat als Vertragsbeginn auswählen.
  • Unter Abo „Deutschlandticket“ auswählen und dann das Produkt „D-Ticket für Senioren aus MV“.
  • Nachweis zur Berechtigung hochladen (Vorder- und Rückseite des Personalausweises  in den Formaten: JPG, JPEG, PNG oder PDF; Größe: maximal 5MB)
  • Gewünschtes Ticketmedium auswählen. (Entweder Chipkarte ODER Handy)
  • Auf „weiter“ klicken.

3. Login / Registrieren

  • Auf Button „Login/Registrierung“ klicken.
  • Sollte bereits ein Kundenkonto bestehen mit vorhandenen Benutzerdaten anmelden.
  • Neue Benutzer klicken bitte unten rechts auf „Registrieren“, geben dort ihre Daten an und klicken auf „Registrieren“.
  • Neu registrierte Nutzer erhalten im Anschluss eine E-Mail, die sie bestätigen müssen und können sich dann anmelden.

4. Persönliche Angaben

  • Achten Sie bitte immer auf die korrekte Rechtschreibung und dass die Felder wie vorgesehen befüllt werden.
  • Bitte alle Angaben zum Vertragsnehmer angeben – Achtung, einige Felder müssen ausgefüllt werden und dürfen nicht leer bleiben.
  • Vertragsnehmer und Abonutzer können abweichen – zum Beispiel kann auch ein Familienmitglied für einen Senior das ABO bequem abschließen und verwalten.
  • Auch ein abweichender Kontoinhaber kann angegeben werden.
  • Unbedingt darauf achten, dass alle Nummern der IBAN korrekt eingegeben wurden und dem SEPA-Verfahren zustimmen.
  • Auf „weiter“ klicken.

5. Übersicht

  • Hier werden alle Daten und Angaben zum ABO angezeigt.
  • Datenschutzerklärung und AGBs akzeptieren und auf „Abo bestellen“ drücken.

6. Bestellbestätigung

  • Eine automatisch erzeugte Bestellbestätigung wird angezeigt und als PDF heruntergeladen. Diese findet sich im Download-Ordner des Browsers wieder.

Haben Sie noch weitere Fragen?

Der VVW (Verkehrsverbund Warnow) hilft Ihnen gerne unter 0381 / 802 1900 (Montag bis Freitag von 8 – 20 Uhr) bzw. abo@verkehrsverbund-warnow.de weiter.

liniensignet_RE27_vr